Bei Bankräuber-Suche Einbrecher geschnappt

Nach einem Banküberfall in Wien-Neubau vom Mittwoch fehlt zwar von den Räubern weiterhin jede Spur, im Zuge der Suche nach den bewaffneten Männern sind der Polizei dafür kurz nach der Tat drei Einbrecher ins Netz gegangen.

Den Beamten war im selben Bezirk ein verdächtiges Trio aufgefallen, das an dem Tag ebenfalls keinem legalen Erwerb nachgegangen war, wie sich herausstellte: Als die Männer durchsucht wurden, fielen den Polizisten verschiedenes Einbruchswerkzeug und Schmuckstücke in die Hände.


Ein Zeuge konnte zudem einen der Männer, die 21 bis 26 Jahre alt sind, als mutmaßlichen Einbrecher in eine Wohnung in der Burggasse identifizieren. Wegen dringenden Tatverdachts wurden alle drei festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Bei Bankräuber-Suche Einbrecher geschnappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen