Beach-Volleyballer haben Heimvorteil in Olympia-Quali bei Turnier in Baden

In Baden findet ein für die Olympia-Qualifikation wichtiges Turnier statt.
In Baden findet ein für die Olympia-Qualifikation wichtiges Turnier statt. ©dpa
Es gibt zwei Möglichkeiten, sich im Beach-Volleyball für Olympia 2016 in Rio de Janeiro zu qualifizieren: Über die Weltrangliste oder über den Continental Cup. Bei letzterem haben die Österreicher Heimvorteil.

Beim Continental Cup haben Österreichs Hoffnungsträger von 29. April bis 3. Mai sogar Heimvorteil. Nach “Wochen harter Verhandlungen” mit dem Europäischen Verband (CEV), sei es gelungen, das Turnier nach Baden zu holen, teilten die Veranstalter mit.

Continental Cup in Baden bei Wien

Im Continental Cup spielen zwei Damen- bzw. Herrenteams einer Nation gegen die Teams einer anderen. Österreich steigt heuer in Runde drei ein, gespielt wird in Vierergruppen. Es gibt 2015 gleich acht Turniere in der dritten Runde, zwei davon werden in Baden ausgetragen. Noch heuer folgt Runde vier, Semifinali und Finale (je acht Nationen bei Damen und Herren) finden 2016 statt. Dort werden dann die Rio-Tickets vergeben. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Sport
  • Beach-Volleyballer haben Heimvorteil in Olympia-Quali bei Turnier in Baden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen