ÖBB drohen 2010 mehr Verlust

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
Die heimische Bahn dürfte heuer tiefer in die roten Zahlen fahren als befürchtet. Statt des bisher erwarteten Minus von rund 60 Mio. Euro droht den ÖBB ein dreistelliger Millionenverlust.
Jetzt Facebook-Fan von Vienna.at werden!
ÖBB: Kein Schaffner-Abbau

Die heimische Bahn dürfte heuer tiefer in die roten Zahlen fahren als befürchtet. Statt des bisher erwarteten Minus von rund 60 Mio. Euro droht den ÖBB laut informierten Kreisen ein dreistelliger Millionenverlust, berichtet der “Kurier” in seiner Donnerstag-Ausgabe. Hauptschuld daran soll die Güterverkehrstochter Rail Cargo Austria (RCA) sein, einst die Cash-Cow des ÖBB-Konzerns.

Erstes Halbjahr: Ein Minus von 80 Millionen?

Die RCA soll im ersten Halbjahr dem Vernehmen nach bereits ein Minus von 70 bis 80 Mio. Euro eingefahren haben, so die Zeitung. Allein die Hälfte davon trägt laut Zwischenbericht – den der neue Bahn-Chef Christian Kern am Donnerstag dem Aufsichtsrat der ÖBB-Holding vorlegen will -  die ungarische RCA-Tochter bei. Die ÖBB hatten die damals staatliche Güterbahn MAV Cargo (jetzt Rail Cargo Hungaria) Ende 2008 um rund 400 Mio. Euro gekauft.

Insgesamt könnte der Verlust der RCA aber noch weit höher ausfallen, heißt es. Denn ihr drohe wegen des seit längerem laufenden Kartellverfahrens im Speditionsbereich – die APA berichtete mehrmals seit dem Frühjahr darüber – eine Kartellstrafe, die über 400 Mio. Euro ausmachen könnte, so die Zeitung. Dafür gebe es bisher in der Bilanz keine Rücklagen. Zwischen RCA-Chef Friedrich Macher und ÖBB-Boss Kern, der Aufsichtsratschef der RCA ist, soll der Haussegen wegen der Verluste und des Kartellverfahrens schon mehr als schief hängen. Intern werde schon mit einer Entmachtung Machers spekuliert.

Jetzt Facebook-Fan von Vienna.at werden!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • ÖBB drohen 2010 mehr Verlust
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen