Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

BAWAG-Prozess: Finale mit Gutachter Kleiner

Die seit Monaten andauernde Befragung von Gutachter Fritz Kleiner im BAWAG-Prozess nähert sich einem Ende.

Heute, Donnerstag, am 104. Verhandlungstag, wird der Sachverständige noch letzte Fragen der Verteidiger zu seinem bereits Mitte Jänner präsentierten Gutachten beantworten, in dem er den angeklagten früheren BAWAG-Vorstand schwer belastete. Die Verteidigung von Ex-BAWAG-Chef Helmut Elsner hatte über tausend Fragen an den Gutachter gestellt.

Die Verteidigung des mitangeklagten früheren BAWAG-Wirtschaftsprüfers Robert Reiter hat noch etwa 30 weitere Fragen an Kleiner. Diese sollen am Donnerstag gestellt werden, kündigte Reiters Anwalt Thomas Kralik an. Nach dem Fragenmarathon mit dem Gutachter geht der Mitte Juli 2007 begonnene Prozess im Juni ins Finale, ein Urteil könnte Ende Juni fallen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • BAWAG-Prozess: Finale mit Gutachter Kleiner
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen