Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baustellen sorgen für Verzögerungen

Symbolfoto &copy bilderbox
Symbolfoto &copy bilderbox
Zwei Baustellen könnten Wiens Autofahrern ab Montag Ärger bereiten- am Vorplatz Schönbrunn wird ein Parkplatz gesperrt, in der Eichenstraße beginnen Gleisbauarbeiten.

Die Eichenstraße wird auf Höhe Aßmayergasse am Dienstag ab 20.00 Uhr stadtauswärts gesperrt, wie ORF on berichtet. Die Weichen der Linie 62 sind in diesem Bereich abgenützt und müssen daher dringend getauscht werden.


Johann Ehrengruber von den Wiener Linien: “Solche Stellen fahren sich eben schneller und nicht gleich ab, daher muss man solche Stellen im Schienennetz einfach häufiger austauschen als Schienen, die nur schnurgerade dahin laufen.”


Die Umleitungsstrecke führt über die Aßmayergasse-Murlingengasse und Hoffmeistergasse wieder zurück zur Eichenstraße. Die Bauarbeiten werden bis 13. Mai dauern. Vor allem zu den Stoßzeiten rechnet die “Radio Wien”-Verkehrsredaktion mit Staus.


Geduld wird man wohl auch vor dem Schloss Schönbrunn haben müssen. Dort wird ab Dienstag der Parkplatz gesperrt. Ab nächster Woche werden dann Grabungsarbeiten durchgeführt. Staus wird es vor allem dann geben, wenn die Touristenbusse in dem Bereich auf Parkplatzsuche gehen.

  • Aktuelle Verkehrsmeldungen
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Baustellen sorgen für Verzögerungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen