Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Baustelle auf Reichsbrücke sorgt für Staus

Stau |&copy Bilderbox
Stau |&copy Bilderbox
Schon am ersten Tag der „verschärften“ Baustelleneinrichtung ist es vor der Wiener Reichsbrücke zu Verzögerungen gekommen - Behinderungen noch bis Karfreitag.

Stadteinwärts verursachte das Nadelöhr Stau auf der gesamten Länge der Wagramer Straße, berichtete die ÖAMTC-Informationszentrale. Auch die Auffahrten von der Donauufer Autobahn (A22) waren betroffen. Bis zum Karfreitag werden, je nach Baufortschritt, auf der Reichsbrücke Fahrstreifen abwechselnd gesperrt.

Tagsüber bleiben zwar zwei Fahrstreifen je Fahrtrichtung offen, laut ÖAMTC können diese den Verkehr in den Spitzenzeiten aber nicht problemlos ableiten. In der Nacht kommt es teilweise zu Fahrbahneinengungen auf einen Fahrstreifen. Die Autofahrer würden relativ schnell auf solche Gegebenheiten reagieren und würden ausweichen, sagte ÖAMTC-Verkehrsexperte Alfred Obermayr. „Daher rechnet der Club im Lauf der nächsten Tage mit einer Verkehrsverlagerung auf andere Donauquerungen und nicht mit einem einzigen Riesenstau vor der Reichsbrücke.“

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Baustelle auf Reichsbrücke sorgt für Staus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen