Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Barisic interimsmäßig bis Saisonende neuer Rapid-Coach

©APA
Zoran Barisic übernimmt mit sofortiger Wirkung interimsmäßig bis Saisonende die Position des Rapid-Trainers.

Barisic trainierte Rapid-Nachwuchs

Dies gab ÖsterreichsFußball-Rekordmeister am Montagnachmittag bekannt. Der 40-jährige Ex-Rapidler war zuletzt zwei Jahre Individualtrainer im Nachwuchs der Hütteldorfer.

Barisic mit viel Rapid-Erfahrung

Davor hatte er bereits drei Jahre als Co-Trainer an der Seite von Peter Pacult, der von Rapid Wien am Montagvormittag wegen eines “massiven Vertrauensbruchs” fristlos entlassen worden war, mit den Profis der Kampfmannschaft gearbeitet.

Spieler von Pacult-Entlassung überrascht

“Die Trainer-Entlassung ist für uns schon überraschend gekommen. Wir haben heute in der Früh von nichts gewusst, waren auf ein Training eingestellt”, erklärte Rapid-Kapitän Steffen Hofmann in einer Reaktion auf die Entwicklung. “Jetzt ist es wichtig, dass wir alle Ruhe bewahren und uns auf die sportlichen Aufgaben konzentrieren. Der Verein hat so entschieden, wir Spieler haben das zur Kenntnis zu nehmen.”

Kapitän Hofmann pro Barisic

Zudem meinte der Spielmacher: “Barisic zum Interimstrainer zu machen, ist eine logische Entscheidung. Er kennt die meisten Spieler und weiß sicher sehr viel mehr als einer der von außen kommt.”

 

(APA/VOL)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Barisic interimsmäßig bis Saisonende neuer Rapid-Coach
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen