Banküberfall in Favoriten

&copy Bilderbox Symbolfoto
&copy Bilderbox Symbolfoto
Eine Bank in der Favoritenstraße war Donnerstag Vormittag Schauplatz eines Überfalls - einer von zwei Tätern konnte gefasst werden - Männer waren mit Pistolen bewaffnet.

Zwei Männer stürmten laut Polizei mit Pistolen bewaffnet ins Geldinstitut. Mit ihrer Beute in unbekannter Höhe flüchteten die Täter. Einer der Männer wurde von der Polizei am Matzleinsdorfer Platz festgenommen, der zweite war zunächst noch flüchtig. Verletzt wurde niemand.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Banküberfall in Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen