Bankomatkarten-Diebin in Wien gesucht

Die Polizei ist auf der Suche nach dieser mutmaßlichen Diebin.
Die Polizei ist auf der Suche nach dieser mutmaßlichen Diebin. ©BPD Wien
Bereits am 23. September um 10:00 Uhr wurde einer 42-jährigen Frau die Geldbörse mit ihrer Bankomatkarte während der Fahrt mit dem Bus der Linie 59A von der Schönbrunner Straße bis zum Opernring durch eine unbekannte Täterin gestohlen.

Wer hat diese Diebin gesehen (siehe Lichtbild)? Die unbekannte Frau stahl einer Busfahrerin die Bankomatkarte aus der Handtasche und machte sich damit unbemerkt davon. Anschließend wurden mit der Bankomatkarte Behebungen an Geldausgabeautomaten in Wien 1. und 3. durchgeführt

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise werden an das Kriminalreferat Margareten, unter der Telefonnummer 01/31310 DW 55226 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Bankomatkarten-Diebin in Wien gesucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen