Banküberfall: Alarmpaket explodiert, Täter geschnappt

Nach einem Banküberfall in Wien-Landstraße ist der mutmaßliche Täter am Mittwoch schnell geschnappt worden.

Der 31 Jahre alte Mann aus der Steiermark suchte am Vormittag die Filiale einer Volksbank in der Landstraße Hauptstraße 47 heim. Er soll laut Polizei die Angestellten verbal bedroht und eine Waffe in der Jacke versteckt haben. Nach seiner Flucht explodierte das Alarmpaket, das ein Angestellter unter die Beute geschmuggelt hatte.

Der Steirer versuchte noch, sich vor der Polizei zu verstecken. Er wurde aber von den Beamten entdeckt und festgenommen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Banküberfall: Alarmpaket explodiert, Täter geschnappt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen