Bambi liebt jetzt einen Fußballer

©APA
Gerade erst ist es mit dem Prinzen Mario-Max zu Schaumburg-Lippe aus, schon hat Bambi alias Nina Bruckner einen Neuen. Ein "Austria"-Fußballer soll der nächste Mann an Bambis Seite sein ...
Das ist Bambis Neuer
Bambi alias Nina Bruckner
Bambi mit Prinz in Kitzbühel
Vorbericht: Prinzessin Bambi

Die Rede ist von ÖFB-Teamstürmer und Schürzenjäger Rubin Okotie. Zuletzt war Nina Bruckner noch mit Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe auf einigen Veranstaltungen – unter anderem auch beim Opernball - unterwegs. Jetzt ist die Ex-Freundin von Richard Lugner angeblich mit dem Austro-Torjäger liiert.

Der 22-Jährige ist seit der Herbstsaison wegen einer Knorpelabsprengung im Knie außer Gefecht, zuletzt nahm Okotie aber wieder das Training auf. Jetzt ist ja das Bambi da, das sich um den Kicker kümmern und ihn wieder gesund pflegen kann.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Bambi liebt jetzt einen Fußballer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen