Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Bale dämpft vor Debüt für Real hohe Erwartungen

Der teuerste Fußballer der Geschichte
Der teuerste Fußballer der Geschichte
Die spanische Primera Division steht am Samstag im Zeichen des Debüts von Gareth Bale für Real Madrid. Der teuerste Fußballer der Geschichte absolviert in Villarreal sein erstes Pflichtspiel für die "Königlichen", war aber im Vorfeld bemüht, keine allzu hohen Erwartungen aufkommen zu lassen. "Ich habe noch ein bisschen Trainingsrückstand", sagte der um 100 Mio. Euro von Tottenham geholte Waliser.


Laut Trainer Carlo Ancelotti wird Bale gegen Villarreal definitiv für Real Madrid debütieren. “Ich weiß nicht, ob er von Beginn an spielen wird, aber er wird auf jeden Fall zum Einsatz kommen”, erklärte der Italiener.

Bale hat mit Ausnahme eines 32-minütigen Auftritts am Dienstag in der WM-Qualifikation beim 0:3 seines Nationalteams gegen Serbien in dieser Saison noch keinen Einsatz in einem Bewerbsmatch in den Beinen. Durch das Wechseltheater verlor der Offensivspieler im Sommer einige wertvolle Trainingswochen und hat deshalb Aufholbedarf im physischen Bereich.

Das Treffen mit Cristiano Ronaldo, der gemäß spanischen Medien nicht erfreut darüber ist, seinen Titel als teuerster Kicker an Bale verloren zu haben, sei problemlos verlaufen. “Es war großartig. Er ist ein netter Typ, der es geschafft hat, dass ich mich willkommen fühle”, betonte der Waliser vor dem Duell mit Aufsteiger Villarreal, der so wie die Madrilenen die ersten drei Liga-Partien gewonnen hat.

Dies gilt auch für Titelverteidiger und Spitzenreiter FC Barcelona, der daheim auf den noch sieglosen FC Sevilla trifft. Der erste Verfolger Atletico Madrid empfängt Almeria. Levante, der Club von Andreas Ivanschitz, bekommt es vor eigenem Publikum mit dem Champions-League-Teilnehmer Real Sociedad zu tun.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Bale dämpft vor Debüt für Real hohe Erwartungen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen