Badeunfall - Mann musste reanimiert werden

Ein 17-jähriger Mann musste am Donnerstag Abend gegen 19:30 Uhr im Stadtbad Dornbirn reanimiert werden.  

Der zuständige Bademeister entdeckte bei seiner Kontrollrunde den am Grund des Schwimmbecken liegenden Mann, barg ihn aus dem Wasser und begann sofort mit der Reanimation. Der zwischenzeitlich alarmierte und eingetroffene Notarzt alarmierte den Rettungshubschrauber C8. Da der Hubschrauber auf der Wiese vor dem Stadtbad landen musste, wurde die angrenzende Stadtstraße von der Polizei Dornbirn für rund zehn Minuten gesperrt. Warum es zu dem Badeunfall kam ist bislang unbekannt.

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vienna.at/video

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Badeunfall - Mann musste reanimiert werden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen