Babybrei, Algen oder Ton: Die verrücktesten Diäten der Stars

Stars versuchen mit verschiedenen Tricks Kilos abzunehmen, Wir haben die skurrilsten Diäten zusammengesucht.
Stars versuchen mit verschiedenen Tricks Kilos abzunehmen, Wir haben die skurrilsten Diäten zusammengesucht. ©pixabay.com
Ob Algen-Diät, Babybrei oder Ton im Essen - manche Abnehmtricks der Stars sind zugegeben etwas außergewöhnlich. Am Ende kommte es jedoch darauf an, ob die Pfunde wirklich purzeln.

Der Zweck heiligt die Mittel. Für die Schauspielerinnen Shailene Woodley, Jennifer Aniston und Reese Witherspoon gilt dieser Grundsatz auch beim Essen. Um keine Pfunde zuzulegen greifen die Hollywood-Stars oft zu skurrilen Methoden. So wird etwa etwas Ton ins Essen gemischt – das soll Schwermetalle aus dem Körper spülen.

Diät der Stars: Wie nimmt man am besten ab?

Auch Sängerinnen wie Madonna, Mariah Carey, und Christina Aguilera schwören auf ihre Diät-Tricks. Ob nur Nahrungsmittel der gleichen Farbe oder 14 Gläser Babybrei am Tag – alles wird ausprobiert. Ob es funktioniert, ist eine andere Frage.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Babybrei, Algen oder Ton: Die verrücktesten Diäten der Stars
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen