B37 bei Krems: Auto überschlug sich und blieb auf Dach liegen

Das Auto kam von der Straße ab und blieb auf dem Dach im Straßengraben liegen.
Das Auto kam von der Straße ab und blieb auf dem Dach im Straßengraben liegen. ©APA/FREIWILLIGE FEUERWEHR KREM/MANFRED WIMMER
Montagabend ist ein Auto von der B37 bei Gneixendorf in Krems abgekommen. Dabei hat sich der PKW einmal überschlagen und ist auf dem Dach im Straßengraben liegen geblieben.

Der Lenker konnte den Wagen nach Feuerwehrangaben selbstständig verlassen. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr barg das Wrack mithilfe eines Krans, berichtete die FF Krems in einer Aussendung. Zudem waren Öl und Treibstoff ausgelaufen und mussten gebunden werden. Die Unfallursache war vorerst unbekannt.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • B37 bei Krems: Auto überschlug sich und blieb auf Dach liegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen