Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Autsch! Auffahrunfall mit brandneuem Auto

Rumms. Da hat wohl wer nicht aufgepasst...
Rumms. Da hat wohl wer nicht aufgepasst... ©vienna.at/Doris K.
Das tut weh: Eine Ortsunkundige Fahrerin, die dem Navi mehr vertraut hatte als ihren Augen, knallte heute in Rögergasse einem brandneuen Honda CR-X hinten rein. 
Werden Sie auch Leserreporter!
Die Bilder vom Crash

Unsere Leserreporterin Doris K. konnte die nachfolgende Auseinandersetzung live beobachten. Der Fahrer des neuen Honda war natürlich sehr aufgebracht, während sich die Fahrerin mit ihrer Ortsunkenntnis zu rechtfertigen versuchte. Fazit: Auch in 30er-Zonen wie am Alsergrund sollte man die Augen auf der Straße lassen. Sonst kommt raus, was rauskommen muss: Viel Blechschaden an einem Auto mit nur 600 Kilometer am Tacho und ein sauteurer Polizeieinsatz. 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Autsch! Auffahrunfall mit brandneuem Auto
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen