Autofahrer verirrte sich im bayerischen Winklmoos auf Skipiste

Ein Urlaubsgast hat am Sonntagabend mit seinem Auto vom Parkplatz Seegatterl zur Winklmoosalm fahren wollen und die Talabfahrt des Skigebietes mit der Mautstraße zur Winklmoosalm im Gemeindegebiet von Reith im Winkel (Lkr. Traunstein) verwechselt.
Der Lenker kam jedoch nicht sehr weit, sondern blieb mit seinem Fahrzeug einige hundert Meter später auf der Skipiste stecken, meldete die bayerische Polizeiinspektion Ruhpolding.

Da er nun mit seinem Fahrzeug weder vor noch zurück konnte, musste dieses zunächst geborgen werden, um den Skibetrieb wieder ungehindert zu ermöglichen.

  • VIENNA.AT
  • Bayern
  • Autofahrer verirrte sich im bayerischen Winklmoos auf Skipiste
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen