Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auto-Reparatur in Wien: Preisschwankungen von bis zu 168 Euro pro Stunde

Ein Automechaniker kostet in Wien zwischen 90 und 258 Euro die Stunde.
Ein Automechaniker kostet in Wien zwischen 90 und 258 Euro die Stunde. ©pixabay.com
Wer in Wien sein Auto in Reparatur gibt, muss laut Arbeiterkammer tief in die Tasche greifen. Mechaniker zu  vergleichen lohnt sich aber.

Demnach kostet eine Mechanikerstunde in Wien im Schnitt 130 Euro, ein Plus von 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Wobei die Schwankungsbreite zwischen 90 und 258 Euro liegt. Vor zehn Jahren kostete die Stunde im Durchschnitt 97 Euro.

Teure Auto-Spengler und -Lackierer

Für einen Spengler fallen heuer im Schnitt 172 Euro an, ein Anstieg von 2,7 Prozent gegenüber 2017. Für eine Lackiererstunde müssen 174 Euro bezahlt werden (plus 2,9 Prozent).

(APA/red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Auto-Reparatur in Wien: Preisschwankungen von bis zu 168 Euro pro Stunde
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen