Auto-Rückruf: Renault muss 10.000 Autos von der Straße holen

©symbolbild
Vorsicht: Bei über 10.000 Scenic Minivans kann es zu einem unbeabsichtigten Anziehen der automatischen Parkbremse während der Fahrt kommen.

In Österreich werden 10.180 Scenic-Minivans wegen Problemen mit der Parkbremse in die Werkstätten zurückgerufen, teilte Renault-Österreich am Dienstag mit. In außergewöhnlichen Fällen kann es zu einem unbeabsichtigten Anziehen der automatischen Parkbremse während der Fahrt kommen. Die Halter der Scenics 2 sind bereits benachrichtigt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Auto-Rückruf: Renault muss 10.000 Autos von der Straße holen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen