Austria Wien verpflichtet Roi Kehat

Austria Wien verstärkt sich mit Rio Kehat im Mittelfeld.
Austria Wien verstärkt sich mit Rio Kehat im Mittelfeld. ©APA
Am Freitag bestätigte Austria Wien die Verpflichtung des israelischen Mittelfeldspielers Roi Kehat.

Der 23-jährige israelische Teamspieler unterzeichnete nach der positiven Absolvierung der medizinischen Tests einen Vierjahresvertrag. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Roi Kehat war zuletzt in seiner Heimat für Hapoel Ironi Kirjat Schmona tätig. Der Club wurde Vizemeister, auch dank Kehat, der in der vorletzten Runde einen Hattrick erzielte. Kehat steht im Kader für Israels EM-Qualifikationsspiel am 12. Juni gegen Bosnien-Herzegowina, wartet aber noch auf seinen ersten Teameinsatz.

Roi Kehat kommt zu Austria Wien

“Mit Roi Kehat haben wir einen jungen Spieler unter dem Gesichtspunkt der Forcierung des Spielaufbaus, der Kreativität, des letzten Passes zum Torabschluss sowie des Torabschlusses selbst für uns gewonnen”, erklärte Austrias Sportdirektor Franz Wohlfahrt. “Er kann sowohl aus der Achter- als auch aus der Zehner-Position heraus agieren. Roi ist schnell und auch torgefährlich, darüber hinaus top fit.”

Kehat ist der vierte Verpflichtung der Wiener nach Goalie Robert Almer, Stürmer Lary Kayode und Defensivspieler Ognjen Vukojevic.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Austria Wien verpflichtet Roi Kehat
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen