Austria Wien-Spieler Felipe Pires nach Roter Karte für ein Spiel gesperrt

Wegen des Fouls wurde Felipe Pires für ein Spiel gesperrt.
Wegen des Fouls wurde Felipe Pires für ein Spiel gesperrt. ©APA (Sujet)
Austria Wien-Spieler Felipe Pires ist am Montag vom Strafsenat der Fußball-Bundesliga für eine Partie gesperrt worden.

Der Offensivspieler hatte am Sonntag bei der 0:3-Niederlage bei Sturm Graz in der 90. Minute wegen eines Fouls die Rote Karte gesehen. Pires verpasst damit nur das Wiener Derby am Sonntag (16.30 Uhr) im Ernst Happel Stadion.

>> Saisonende nach Kreuzbandriss für Austria Wien-Kicker Martschinko 

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Austria Wien-Spieler Felipe Pires nach Roter Karte für ein Spiel gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen