Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Austria-Stürmer Monschein fehlt nach Muskelfaserriss bei Saisonauftakt

Monschein fällt mehrere Wochen aus.
Monschein fällt mehrere Wochen aus. ©APA/HANS PUNZ
Die Austria muss mehrere Wochen auf ihren Stürmer Christoph Monschein verzichten, da sich der 25-Jährige einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zuzog.

Christoph Monschein hat im Trainingslager in Seeboden einen Muskelfaserriss im Oberschenkel erlitten und wird der Wiener Austria längere Zeit fehlen. Der 25-Jährige soll in “drei bis sechs Wochen” wieder ins Mannschaftstraining der Violetten einsteigen.

Dies gab der Fußball-Bundesligist am Dienstag bekannt. Damit verpasst der Stürmer zumindest den Saisonauftakt gegen Wacker Innsbruck am 27. Juli.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien-Fußball
  • Austria-Stürmer Monschein fehlt nach Muskelfaserriss bei Saisonauftakt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen