Austria-Profis stellen sich Austria-Fans

Fans können sich mit Acimovic messen
Fans können sich mit Acimovic messen ©expa/Haumer
Austria Wien hat für seinen "Tag der offenen Tür" am 13. September ein besonderes Zuckerl für seinen Anhang parat: Die Austria-Profis bestreiten auf dem Rasen des Horr-Stadions gegen ihre Fans ein Fußball-Spiel über zweimal 30 Minuten. Die Leiberln für das Spiel gegen Acimovic, Okotie und Co. werden per Los vergeben.

Die Teilnahme erfolgt über eine Verlosung, wobei pro Spielhälfte und Position 500 Lose aufgelegt werden, die zum Preis von je 19,11 Euro (an Gründungsjahr angelehnt) erhältlich sind. Die Aufstellung erfolgt im 4-4-2-System, der Torhüter wird vom Cupsieger gestellt. Die Ziehung der 20 Personen wird in den Tagen vor dem 13. September im Viola-Event-Raum vorgenommen, der genaue Termin wird noch bekanntgegeben.

Wer gezogen wird, darf sich die Ausrüstung (Trikot mit Namen, Hose und Stutzen) behalten. Wer nicht zu den Auserwählten zählt, erhält als Trostpreis Vergünstigungen im Gesamtwert von 19,80 Euro und einen kostenlosen Besuch des Austria-Museums. Der Verkauf der “Spieler”-Lose ist bereits im Gang, erworbene Lose sind auch übertragbar, müssen nicht selbst genutzt werden.

  • VIENNA.AT
  • Magazin Sport Fussball
  • Austria-Profis stellen sich Austria-Fans
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen