Ausstellungseröffnung im Wiener Ringturm: "Fundamente der Demokratie"

Die Ausstellungseröffnung "Fundamente der Demokratie" fand am Dienstag im Wiener Ringturm statt.
Die Ausstellungseröffnung "Fundamente der Demokratie" fand am Dienstag im Wiener Ringturm statt. ©Wiener Städtische Versicherungsverein/Richard Tanzer
Eine aktuelle Ausstellung "Fundamente der Demokratie" wurde am 26. Juni vom Wiener Bürgermeister Dr. Michael Ludwig eröffnet. Die Ausstellung zählt zum 20. Jubiläum der Reihe "Architektur am Ringturm".
Eröffnung von "Fundamente der Demokratie" im Wiener Ringturm

Die Ausstellung “Fundamente der Demokratie” von Prof. Otto Kapfinger und Prof. Adolph Stiller ist eine Hommage an neun Wiener Bauten, die mit politischen und kulturellen Reformen zu Beginn des 20. Jahrhunderts verbunden waren. Im Fokus steht der Wandel der Gesellschaft bis zur modernen Republik.

Bereits seit 20 Jahren gibt es die kostenlose Ausstellung “Architektur im Ringturm”. “Knapp 80 Ausstellungen mit architektonischem Schwerpunkt haben seit Juni 1998 im Ausstellungszentrum im Ringturm stattgefunden. Die Reihe ‚Architektur im Ringturm‘ hat sich inzwischen zu einem Fixpunkt innerhalb der Wiener Architekturszene, und darüber hinaus, etabliert – und darauf sind wir sehr stolz”, erklärt Dr. Günter Geyer, Vorstandsvorsitzender des Wiener Städtischen Versicherungsvereins, Hauptaktionär der Vienna Insurance Group (VIG).

Gottfried Helnwein trägt Werke zur Ausstellung in Wiener Ringturm bei

Ebenfalls am Ringturm zu sehen, ist die Ringturmverhüllung von Gottfried Helnwein und im Zeichen des Gedenkjahres 2018 steht. In der Ausstellung befinden sich auch Werke des Künstlers.  Darunter die beiden Motive der Ringturmverhüllung, “The Disasters of War 49” und “The Disasters of War 60” sowie “CHILD 14” und “THE MURMUR OF THE INNOCENTS 69”.

Zahlreiche Gäste bei Eröffnung im Wiener Ringturm

Zahlreiche Gäste folgten der Einladung von Dr. Günter Geyer zur Ausstellungseröffnung. Anwesend waren unter anderem Volksanwalt Dr. Peter Fichtenbauer, Mag. Max Kothbauer (Vizepräsident der Oesterreichischen Nationalbank), Dr. Johann Sereinig (Stellvertretender Vorsitzender des Vorstands der VERBUND AG), Dr. Josef Ostermayer (Generaldirektor der Sozialbau AG), ao. Univ.-Prof. Dr. Thomas Szekeres, PhD (Präsident der Österreichischen Ärztekammer), Caritas-Präsident DDr. Michael Landau, Dr. Christian Strasser (Direktor des Museums-Quartiers), Prof. Dr. Elisabeth Leopold sowie die Architekten Boris Podrecca und Heinz Neumann.

Weitere Informationen und Eindrücke zu Ausstellung erhalten Sie auf www.wst-versicherungsverein.at.

Eintritt: Frei
Datum: 27. Juni bis 14. September
Ort: Ausstellungszentrum im Ringturm (Schottenring 30,1010 Wien)
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9:00 bis 18:00 Uhr (an Feiertagen geschlossen)

(Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Ausstellungseröffnung im Wiener Ringturm: "Fundamente der Demokratie"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen