Ausnahmezustand in Berlin: Jérôme Boateng und Kevin Durant geben sich im Käfig die Ehre

Jérôme Boateng sorgte in seiner Heimatstadt für Ausnahmezustand.
Jérôme Boateng sorgte in seiner Heimatstadt für Ausnahmezustand. ©snacktv.de
Fußball-Weltmeister und Bayern-München-Star Jérôme Boateng zeigt US-Basketball-Idol Kevin Durant, wo er aufgewachsen ist. Die beiden Sportler verwandelten den Park in Berlin-Wedding in ein Tollhaus.

Jérôme Boateng spielt seit 2011 Jahren für Bayern München, vier Jahre zuvor hatte er seine Heimat Berlin verlassen, um die Karriereleiter im Profifußball Schritt für Schritt nach oben zu klettern. “Es ist immer ein besonderer Moment für mich, wenn ich nach Hause komme”, sagte der 27-Jährige bei einem Besuch im Stadtteil Wedding.

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Ausnahmezustand in Berlin: Jérôme Boateng und Kevin Durant geben sich im Käfig die Ehre
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen