Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ausgeräumtes Drogen-Lager in Wien

&copy BPD Wien
&copy BPD Wien
Massenweise Drogen fand die Polizei schon bei der Festnahme im März: Nun entdeckte sie das - ausgeräumte - Lager einer Drogenbande! Doch wo ist der Stoff?

Am 23.03.2007 wurden nach langwierigen Ermittlungen des Kriminalkommissariates West, Suchtgiftgruppe Hottowy, der 25- jährige Joe A. aus Wien 17., sowie der 33- jährige Obinna I., in der Szene bekannt als „Nazo“, aus Wien 10., beide nigerianische Staatsbürger, festgenommen.

Der nigerianischer Drogenlieferant hat seinen Job auf die sprichwörtliche leichte Schulter genommen und sich mit sieben Kilo Heroin und Kokain im Rucksack von Wiener Suchtgiftfahndern erwischen lassen.

Die Ermittler schnappten den 25-Jährigen in einem Wettbüro nahe der U-Bahnstation Johnstraße unmittelbar nach einem Treffen mit einem Abnehmer, der von den Fahndern observiert worden war.


Bei den Festnahmen wurden ca. 4,2 Kilo Heroin und 2,9 Kilo Kokain mit einem Straßenhandelswert von ca. 700 000 € sichergestellt. Bei den Ermittlungen erhärtete sich der Verdacht, dass es noch mehr Drogen geben müsste.

Geheimnisvoller Schlüssel


Joe A. hatte einen Schlüssel dabei, zu dem er jede Aussage verweigerte: Der Verdacht nach einem Lagerort lag nahe.

Nunmehr konnte dieser Lagerort im 14. Bezirk ausfindig gemacht werden, dort wurde allerdings lediglich das verbliebene Verpackungsmaterial von ca. 8 Kilogramm Drogen vorgefunden. Die Drogen selbst waren vermutlich bereits von Komplizen entfernt worden.

18 Kilo um 2 Millionen Euro

Der Tätergruppe konnte seit November 2006 der Import und Handel von zumindest 18 Kilogramm Heroin und Kokain im Straßenhandelswert von ca. 2 Millionen Euro nachgewiesen werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Ausgeräumtes Drogen-Lager in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen