Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Außenseiter-Projekt am Polgargymnasium

Seit März beschäftigte sich die 7D des Polgargymnasiums in Wien 22 innerhalb ihres Psychologie-Projekts zum Thema „Außenseiter“ mit verschiedenen Randgruppen der Gesellschaft.
Ein Teil der Klasse besuchte eine Behinderteneinrichtung des ÖV- BauWk, in der die Schüler mit den Klienten in Kontakt treten konnten. Andere Schüler unternahmen eine Exkursion in das Obdachlosenheim Gruft, um sich über Alltag und Leben der Einwohner zu informieren. Außerdem besuchten eine Klinische Psychologin des AKH, die von ihrer Arbeit mit übergewichtigen Kindern berichtete, und vier Jugendvertreter der Homosexuelleninitiative Wien die Schule. Sie erzählten von persönlichen Erfahrungen mit Ausgrenzung, von Vorurteilen, Beschimpfungen, aber auch von Toleranz, die ihnen von vielen Menschen entgegengebracht wird.
Einige Schüler führten in der Schule ein Umfrage durch. Gefragt wurder nach der Häufigkeit des Gefühls ausgegrenzt zu werden und nach dem Gefühl, selbst zur Ausgrenzung anderer beizutragen. Weiters sollte ermittelt werden, wer aus der Sicht der Befragten zum Außenseiter wird, und warum. Die Ergebnisse waren überraschend: Fast jeder gab an, sich manchmal ausgegrenzt zu fühlen, obwohl kaum jemand anführte, er würde zur Ausgrenzung anderer Personen beitragen.
“Give Love a Chance”
Am Freitag, den 11.06.04 ab 10.00 Uhr, fand in der Aula des Polgargymnasiums die Präsentation der Projektarbeiten statt. Die Arbeitsgruppen zeigten die von ihnen erstellten Power-Point- Präsentationen. Außerdem wurde ein toll gelungener Film vorgeführt, welcher in Zusammenarbeit mit dem Kunstlehrer gefertigt worden war. Zum Abschluss präsentierte die Klassenband ein selbst komponiertes Lied mit dem Namen „Give Love a Chance“, welches ausschließlich für die Projekt-Präsentation entstanden war.
Sehr viel Arbeit und Vorbereitung steckte hinter dem gelungenen Projekt, und es bleibt zu hoffen, dass Schüler und Zuschauer viel Akzeptanz und Offenheit für Andersartigkeit und Außenseiter mit nach Hause genommen haben!
  
 
Redaktion:
Magdalena Zotti
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Außenseiter-Projekt am Polgargymnasium
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen