Aus Bezirk Bruck/Leitha abgängiges Mädchen wieder aufgetaucht

©Sicherheitsdirektion NÖ
Die seit 16. August aus der elterlichen Wohnung in Mannersdorf am Leithagebirge (Bezirk Bruck a.d. Leitha) abgängig gewesene ungarische Staatsbürgerin Lilla P. (15) ist wieder aufgetaucht.

Nach Angaben der Polizei vom Dienstag ist das Mädchen bei einer Angehörigen in Ungarn. Die Fahndung nach der Jugendlichen wurde somit widerrufen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Aus Bezirk Bruck/Leitha abgängiges Mädchen wieder aufgetaucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen