Aufwachen auf die harte Tour

Na, kommen Sie morgens auch immer so schlecht raus? Der britische Tüftler Colin Furze hat die Lösung: Das Schleuderbett. Allerdings sollte man vorher den Abstand zwischen Bett und gegenüberliegender Wand ausmessen - sonst schläft man gleich wieder tief und fest...
Colin Furze dürfte dem einen oder anderen bekannt sein, schließlich ist das Bett nicht seine erste verrückte Erfindung (siehe seinen
 YouTube-Kanal
). Am bekanntesten ist vielleicht sein “dezent” aufgemotztes Elektromobil für Senioren, auf das Sie Ihre Oma ganz sicher nicht setzen wollen:
  • VIENNA.AT
  • Video des Tages
  • Aufwachen auf die harte Tour
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen