Auftritt von Alicia Keys in Wien abgesagt

Auf Grund „unvorhersehbarer aktueller Ereignisse“ sagte Alicia Keys ihren für 22. Juli geplanten Auftritt im Austria Center ab.

Das für den 22. Juli angesetzt gewesene Konzert von Alicia Keys in Wien (Austria Center) wurde abgesagt. Das teilte der Veranstalter am Freitag mit. Karten werden zurückgenommen, wo sie gekauft wurden. Auf Grund „unvorhersehbarer aktueller Ereignisse“ sehe sich die Künstlerin zu einer Änderung ihres Tourneeplans gezwungen, hieß es. Die Künstlerin bedauere die dadurch entstehenden Unannehmlichkeiten, entschuldigte sich bei den Fans und hoffte, zu einem späteren Zeitpunkt dieses Jahres das Wien-Konzert nachholen zu können.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Auftritt von Alicia Keys in Wien abgesagt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.