Aufbauarbeiten für das Meinl-Freiluft-Café am Graben

Die Neugier auf das Meinl-Freiluft-Café am Graben ist bereits groß
Die Neugier auf das Meinl-Freiluft-Café am Graben ist bereits groß ©Leserreporter Tristan G.
Am Donnerstag ist es so weit: Meinl eröffnet zum 150. Geburtstag ein großes Freiluft-Café in der Wiener Innenstadt. Am Graben laufen die letzten Vorarbeiten für "Meinl’s Café 150". Unser Leserreporter Tristan G. hat sich das entstehende Café angesehen.
Aufbauarbeiten am Graben
Planung des Cafés

Am Donnerstag öffnet das geplante Meinl-Freiluft-Café seine Pforten – ein für das 150-jährige Jubiläum des kultigen Kaffeeröster-Unternehmens designte und temporär aufgebaute Kaffeehaus mitten am Wiener Graben.

So wird Meinl’s Café 150

Tristan G. freut sich schon darauf – und da unser Leserreporter an diesem seit langen endlich warmen Tag ein bisschen Zeit übrig hatte, spazierte er über den Wiener Graben und schoss ein paar Bilder von den Aufbauarbeiten.

“Ich hab mich ein bisschen schlau gemacht – so, wie ich das verstanden habe, ist das Meinl Café als ‘Hommage an die Wiener Kaffeehauskultur’ gedacht. Ich freu mich aber vor allem auf die Musiker, die dort spielen werden – zum Beispiel Jazz,” meinte G. in Hinblick auf das umfassende Musikprogramm, das in “Meinl’s Café 150” in den nächsten Tagen zu erleben sein wird.

Denn bis 24. Juni werden Liebhaber von Live-Musik dort voll auf ihre Kosten kommen. Kulinarische Köstlichkeiten und ein umfangreiches Rahmenprogramm runden das Kultur-Erlebnis dort ab.

Programmhighlights im Meinl-Freiluft-Café

17. Juni, ab 11:00 Uhr: Jazz-Martinee Bertl Mayer 4tett

18. Juni, ab 16:00 Uhr: Falb Fiction

20. Juni, ab 16.00 Uhr: kons.wien.jazzorchestra (conducted by Roman

Schwaller) „The Music of Thad Jones“

21. Juni, ab 16.00 Uhr: kons.wien.stageband (conducted by Johannes Herrlich) „The Music of Bob Brookmeyer & More“

22. Juni, ab 16.00 Uhr: Alp Bora Quartet

24. Juni, ab 11.00 Uhr: Diknu Schneeberger Trio

24. Juni, ab 20.00 Uhr: Dorretta Carter & Band

Wollen auch Sie Leserreporter für vienna.at werden und sich 20 Euro verdienen?

 

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Aufbauarbeiten für das Meinl-Freiluft-Café am Graben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen