Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Auf Regen und Kälte folgt ruhiges Spätsommerwetter

In den nächsten Tagen wird es wieder wärmer.
In den nächsten Tagen wird es wieder wärmer. ©APA/Hans Punz (Themenbild)
Trotz des zu Beginn regnerischen Wetters, erwartet uns in dieser Woche ein ruhiges und warmes Spätsommerwetter und Temperaturen von bis zu 27 Grad.

Am Sonntag hat das Tief HANS für große Regenmengen gesorgt. Das Wetter soll sich aber Tag für Tag verbessern. Ab Mitte der Wcohe kündigt sich ein ruhiges Spätsommerwetter mit Temperaturen bis zu 27 Grad an.

„Während sich in Nordeuropa unbeständiges Herbstwetter einstellt, wird in Mitteleuropa der Weg frei für einen Ableger des Azorenhochs“, sagt Manfred Spatzierer, Chefmeteorologe der Unwetterzentrale. Wetter.

Am Dienstag lockern Restwolken und Nebelfelder am Vormittag auf und die Sonne kommt vor allem an der Alpennordseite häufig zum Vorschein. Im Osten und Süden ziehen im Tagesverlauf ein paar Wolken durch, es bleibt aber trocken und die Temperaturen steigen auf 18 bis 23 Grad.

Ruhiges Spätsommerwetter

Der Mittwoch bringt bei nur harmlosen Wolken vor allem in der Osthälfte viel Sonnenschein. Die Höchstwerte liegen zwischen 18 und 24 Grad.Am Donnerstag setzt sich das ruhige und überwiegend sonnige Wetter fort. „Die Temperaturen steigen noch etwas an mit Höchstwerten zwischen 20 und 26 Grad“, so Spatzierer. Der Freitag wird voraussichtlich der wärmste Tag der Woche bei Temperaturen bis zu 27 Grad im Osten Österreichs.

„Am Wochenende setzt sich der Hochdruckeinfluss fort, aus Norden sickert aber vorübergehend etwas kühlere Luft ein, somit gehen die Temperaturen geringfügig zurück“, so der Meteorologe.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Auf Regen und Kälte folgt ruhiges Spätsommerwetter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen