Auf der Video Con 2016: "Der Spaß an YouTube soll nicht vergehen"

Bei der diesjährigen Video Con konnten sich YouTube-Fans nach Herzenslust austauschen. Wir fragten bei Stars der Szene nach, wie ihnen der Sprung zu den Millionen-Klicks geglückt ist.
Auf der VIECC Vienna Comic Con
Fans posieren in Kostümen
Mehr Fotos hier
Cosplayer in der Messe Wien

Am 19. und 20. November versammelten sich die Berühmtheiten unter den Video-Bloggern bei der Video Con Vienna in der Messe Wien. Zahlreiche Fans ließen es sich nicht nehmen, ihre YouTube-Stars kennenzulernen.

Kein Wunder, denn das Phänomen Video-Blog bommt mehr denn je: Sandra Thier, Gründerin des YouTube-Netzwerks “diego5” und Moderatorin ber Video Con Vienna, erklärte das Phänomen: “Es sind dynamische Menschen, die etwas zu sagen haben und es filmen. Sie schildern aus ihrem Leben, erzählen was sie bewegt, basteln, lachen, unterhalten.”

YouTube-Stars auf der Video Con Vienna

Doch wie haben sie ihre Karriere auf YouTube begonnen, und welche Erfahrungen haben sie von der Messe in Wien mitgenommen? Wir baten Szene-Stars wie Celina Blogsta zum Gespräch – mehr dazu im Video oben!

>> Event-News aus Wien.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Auf der Video Con 2016: "Der Spaß an YouTube soll nicht vergehen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen