Auch Godai Buchhandel Gesellschaft in Konkurs

© Bilderbox
© Bilderbox
Nachdem im September bereits der Buchgroßhändler Prachner & Godai Konkurs anmelden musste, ist nun auch die Wiener Godai Buchandel Gesellschaft insolvent.

Am Montag wurde die Zahlungsunfähigkeit eingestanden
.

Betroffen von dem Konkurs sind fünf Vollzeitkräfte und 450 Gläubiger, wobei sich die Höhe der Passiva auf 650.000 Euro beläuft. Laut dem Kreditschutzverband von 1870 wird kein Zwangsausgleich angestrebt, da nicht die Absicht besteht, das Unternehmen fortzuführen.

Als Grund für den Konkurs werden Einbrüche beim Buchverkauf genannt, wobei sich das Unternehmen auf Motorsport-Fachliteratur spezialisiert hatte. Nachdem Prachner & Godai unter seinem Besitzer Andreas Tarbuk zuvor bereits sukzessive aus dem Endverbraucher-Buchhandel ausgestiegen war, verbleibt weiterhin der British Bookshop in der Weihburggasse. Dieser sei von der heutigen Insolvenz nicht betroffen, hieß es heute auf APA-Anfrage.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Auch Godai Buchhandel Gesellschaft in Konkurs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen