AA

AUA sucht 100 weitere Flugbegleiter

Neue Fligbegleiter werden für die AUA gesucht.
Neue Fligbegleiter werden für die AUA gesucht. ©APA/Sujet
Die Austrian Airlines stellt heuer 280 Flugbegleiter ein, 100 davon sucht sie noch. Bewerber müssen mindestens 18 Jahre alt sein und Ausbildung sowie Präsenz- bzw. Zivildienst abgeschlossen haben, teilte die AUA am Dienstag mit. Die neuen Flugbegleiter verdienen 20.748 Euro im Jahr brutto.

Grund für die Einstellungen ist ein neues Langstreckenflugzeug (Boeing 777), das ab Sommer im Einsatz ist.Wien/Schwechat. Die neuen Flugbegleiter werden bei der Tyrolean Airways beschäftigt. Die AUA hat ihren Flugbetrieb 2012 an die billigere Tochter ausgelagert. Der Betriebsübergang war umstritten und beschäftigt derzeit die Gerichte.

AUA auf Personalsuche

Ein neuer Kollektivvertrag für Piloten und Flugbegleiter soll nach jüngsten Angaben des Managements noch vor dem Sommer kommen, seit vorigem Sommer wird verhandelt.

Die neuen Flugbegleiter verdienen 20.748 Euro im Jahr brutto zuzüglich Überstunden und Spesen. 40 Personen werden saisonal für vier bis sechs Monate angestellt, andere auf drei Jahre befristet, mit Verlängerungsoption.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • AUA sucht 100 weitere Flugbegleiter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen