Ashton Kutcher entdeckt Super-Geiger: Wahnisnn! Dieser Junge ist erst 13!

Und schon wieder hat Hollywood-Star Ashton Kutcher einen absoluten Goldschatz ausgegraben – den 13-Jährigen Super-Geiger Justus Rivera. Wie, wo, warum erzählte der Junge aus Philadelphia gestern bei Talk-Queen Ellen DeGeneres…
Zum Video ...

„Ich stand an der Straße und spielte meine Geige so gut ich konnte. Es waren viele Zuschauer da. Als sie Gruppe aber langsam weiterging blieb nur noch ein großer Typ stehen und ich dachte: Oh man, das ist Ashton Kutcher!

Ich kam auf mich zu, ging um mich herum und filmte mich. Ich war total nervös! Dann gab er mit 20 Dollar und ging.”

Ellen: „Und er stellte das Video dann ins Internet!”

Genauer gesagt: Ashton hat den Clip getwittert und schrieb dazu: „Ich habe diesen jungen Mann gesehen, wie er verdammt heiß auf seiner Geige gespielt hat!”

Netterweise gab Justus den Zuschauer noch eine kleine Hörprobe – und legte ein mega geniales Jacko-Madley von „Smooth Criminal” hin!

Aber auch bevor der Schauspieler Justus entdeckt hat, lieb es nicht so übel für ihn: Er hat am Tag immerhin zwischen 140 und 340 Euro verdient! Die Hälfte muss er allerdings seiner Mutter abgeben – den Rest spart er für das College…

 

 

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Ashton Kutcher entdeckt Super-Geiger: Wahnisnn! Dieser Junge ist erst 13!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen