AA

Arnold Schwarzenegger möchte Kontakt zu seinem unehelichen Sohn

Arnold Schwarzenegger möchte Kontakt zu unehelichem Kind
Arnold Schwarzenegger möchte Kontakt zu unehelichem Kind ©APA/HBF/DRAGAN TATIC
Arnold Schwarzenegger sorgte in den letzten Wochen für ausreichend Gesprächsstoff. Nun gehen die Spekulationen weiter: angeblich sucht er Kontakt zu seinem unehelichen Sohn.
Der Terminator is back
Das Haus der Geliebten
Arnis kultige Zitate
Der Gouvernator

Der Ex-Gouverneuer  Arnold Schwarzenegger  soll mit der Mutter seines unehelichen Sohnes Joseph über ein mögliches Treffen gesprochen haben. Die Beiden sollen schon seit längerem regelmäßig miteinander telefonieren und besprechen, wie Vater und Sohn sich annähern können.

Der Schauspieler und Politiker hatte im Mai zugegeben, mit der ehemaligen Haushälterin ein uneheliches Kind gezeugt zu haben. Danach trennte seine Ehefrau, der Journalistin  Maria Shriver  von ihm und reichte die Scheidung ein. Laut Berichten soll die Amerikanerin unüberbrückbare Differenzen als Grund angegeben haben und beantragte das gemeinsame Sorgerecht für die minderjährigen Kinder, den 17-jährigen Patrick und den 13-jährigen Christopher. Das Paar hat noch die beiden erwachsenen Kinder Katherine (21) und Christina (19).

Angeblich werden  Arnold Schwarzenegger  und Maria Shriver ihr gemeinsames Vermögen von über 280 Millionen Euro unter sich aufteilen.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Arnold Schwarzenegger möchte Kontakt zu seinem unehelichen Sohn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen