Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Arik Brauer erhält das "Große Goldene Ehrenzeichen" der Republik Österreich

Arik Brauer wurde "Das Große Goldene Ehrenzeichen" verliehen.
Arik Brauer wurde "Das Große Goldene Ehrenzeichen" verliehen. ©APA/Herbert Neubauer
Im Rahmen des Antisemitismus- und Antizionismus-Kongress in Wien, verlieh Sebastian Kurz (ÖVP) "Das Große Goldene Ehrenzeichen".

Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) hat am Dienstagabend dem Künstler Arik Brauer vor dem am Mittwoch stattfindenden Antisemitismus- und Antizionismus-Kongress in Wien das Große Goldene Ehrenzeichen der Republik Österreich verliehen.

Er dankte dem 1929 in Wien geborenen jüdischen Maler, Grafiker und Sänger dafür, dass er auch der jüngeren Generation seine Erfahrungen aus der Zeit des Nationalsozialismus und des Holocausts weitergebe. Arik Brauer warnte in seiner Rede bei dem Festakt im Naturhistorischen Museum unter anderem vor durch Migration aus dem arabischen Raum importierten Antisemitismus: “Die Araber haben ein Problem mit uns, und wir eines mit ihnen.”

Brauer beklagte in seiner teilweise auf Hebräisch gehaltenen Rede auch, dass die israelische Politik oft missverstanden werde. “Israel-Bashing ist ein Volkssport in Europa. Aber Israel braucht Europa und Europa braucht Israel.”

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Arik Brauer erhält das "Große Goldene Ehrenzeichen" der Republik Österreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen