AA

Arbeitsunfall in Wien Leopoldstadt

In der Lassallestraße kam es am 18. Juni 2008 gegen 11.50 Uhr vermutlich auf Grund eines technischen Defektes einer Aufzuganlage zu einem schweren Arbeitsunfall, bei dem die beiden mit Fensterreinigungsarbeiten beschäftigten Männer mit der Gondel in die Tiefe stürzten.

Ein 38-jähriger Arbeiter erlitt lebensgefährliche Verletzungen, während sein 40-jähriger Kollege mit Prellungen und Abschürfungen davon kam.

Die Männer wurden in Krankenhäuser gebracht. Zwei am Unglücksort abgestellte Fahrzeuge, ein PKW und ein Motorrad, wurden durch die abgestürzte Gondel schwer beschädigt. Die weitere Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Zentrum Ost.

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Arbeitsunfall in Wien Leopoldstadt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen