Arbeitsunfall in Wien-Innere Stadt: Arbeiter stürzte drei Meter in die Tiefe

Der verunglückte Arbeiter musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.
Der verunglückte Arbeiter musste schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. ©VIENNA.AT (Sujet)
Am Montagnachmittag kam es im Bezirk Wien-Innere Stadt zu einem Arbeitsunfall. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Um kurz vor 15.00 Uhr am Montagnachmittag ereignete sich in der Johannesgasse im Bezirk Wien-Innere Stadt ein schwerer Arbeitsunfall.

Arbeiter wurde schwer verletzt

Ein Arbeiter stürzte bei Abbrucharbeiten vom Dach eines Wintergartens circa drei Meter in die Tiefe. Der 43-Jährige zog sich dabei schwere Verletzungen zu und wurde nach Verständigung der Rettungskräfte sofort in ein Krankenhaus gebracht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Arbeitsunfall in Wien-Innere Stadt: Arbeiter stürzte drei Meter in die Tiefe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen