Arbeiter von Baggerschaufel getroffen

Im Burgenland wurde ein Arbeiter von einer Baggerschaufel getroffen.
Im Burgenland wurde ein Arbeiter von einer Baggerschaufel getroffen. ©Bilderbox/Symbolfoto
Im Burgenland ist Mittwochfrüh ein Arbeiter von einer Baggerschaufel getroffen und verletzt worden. Der Baggerfahrer hatte den Mann offenbar übersehen.

Bei einem Arbeitsunfall in Sieggraben (Bezirk Mattersburg) ist heute, Mittwoch, früh ein 31-jähriger Wiener verletzt worden. Der Mann führte am Ende eines Wasserdurchflussrohres mit einer Schaufel Grabungsarbeiten durch.

Becken von Baggerschaufel getroffen

Dabei wurde er von einer Baggerschaufel im Bereich des Beckens getroffen, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland. Der Baggerfahrer hatte das Arbeitsgerät laut Exekutive offenbar geschwenkt, während sich der 31-Jährige gerade bückte und deshalb für ihn nicht sichtbar war. Der Verletzte wurde nach dem Unfall mit der Baggerschaufel von der Rettung in das Krankenhaus Eisenstadt gebracht.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Arbeiter von Baggerschaufel getroffen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen