Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Apple Pay" auch für Kunden von Volksbank, Raiffeisen und Bank Austria

"Apple Pay" jetzt auch für Bank Austria und Raiffeisen-Kunden.
"Apple Pay" jetzt auch für Bank Austria und Raiffeisen-Kunden. ©AP Photo/Jenny Kane
Ab sofort können Kunden von Volksbank, Raiffeisen und Bank Austria die Bezahlfunktion "Apple Pay" nutzen und in Geschäften mit dem iPhone oder der Apple Watch bezahlen.

Das teilten die Banken am Mittwoch mit. Ein Vorteil für die Kunden sei, dass beim Einkaufen im Internet das wiederholte manuelle Ausfüllen von Versand- und Rechnungsinformationen entfalle und die Nummer der Debitkarte (Bankomatkarte) weder auf dem Gerät noch auf Apple-Servern gespeichert werde. Für die Erste Bank hatte Apple die Bezahlfunktion bereits im heurigen Frühjahr freigeschaltet.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • "Apple Pay" auch für Kunden von Volksbank, Raiffeisen und Bank Austria
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen