Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

ANTM: Fashion Queens machen London unsicher

©PULS 4/Katharina Balgavy
"2009 ist zu Ende – 2010 geht’s erst richtig los!", läutet Lena das neue Jahr ein. In der Fashionmetropole London sollen die acht Kandidatinnen von "Austria’s next Topmodel" auch auf internationalem Boden zeigen, dass sie das Zeug zum Topmodel haben.
ANTM geht wieder los
Laufsteg Weltrekord
Sandy-Meyer-Wölden bei ANTM!
Ist es zu hart, bist Du zu schwach!
Flausen werden ausgetrieben
Grusel Foto-Shooting
Das sind die Top 10!
Shooting mit wilden Raubtieren!

Bevor die Mädchen allerdings ihr Potenzial unter Beweis stellen dürfen, werden sie von Miss Molly, der Fashion-Ikone im Vereinigten Königreich, einem kleinen Test unterzogen. Was wissen die Mädchen über die Modebranche, welche Designer, welche Labels und welche Fotografen kennen sie? Peinlichkeiten sind da vorprogrammiert! „Dass Lina nicht wirklich was über Mode und Fashion gewusst hat, hat mich nicht überrascht. Man sieht ihr an, dass sie sich da nicht so gut auskennt“, bemerkt Johanna spitzzüngig. Der Streit zwischen den Mädchen bei der letzten Entscheidung ist noch lange nicht vergessen, die Anspannung deutlich spürbar und die Fronten verhärtet. Mittlerweile hat sich die Gruppe in zwei Lager geteilt: Iris, Aylin, Sarah und Lina gegen Johanna, Nina, Jenny und Anna.

Eine angespannte Situation, die bei dem Casting für DKNY Jeans zu eskalieren droht. „DKNY ist eine internationale Topmarke und es ist super für so eine hochwertige Marke gebucht zu werden“, weiß Lena. Doch nicht alle Kandidatinnen entsprechen den hohen Erwartungen des Kunden und nicht jedes der Mädchen weiß mit der Kritik umzugehen. Auch beim Catwalktraining vor dem Big Ben verhärten sich die Fronten zwischen den beiden Gruppen weiter. Vor allem die Konkurrenz zwischen Iris und Jenny wird von Tag zu Tag größer. „Wir haben die gleiche Größe, wir gehen beide gut, aber Jenny hat überhaupt keine Haltung. Wenn man ihren Körper anschaut hat sie für mich überhaupt keinen Modelkörper“, lästert Iris über die Kärntnerin. Und auch Johanna kann das Sticheln nicht lassen: „Lina will Austria’s next Topmodel werden – da kann sie ja nicht so rumlaufen“, macht sie sich über den Walk der 16-jährigen lustig. Wie sich der Streit zuspitzt, was die Mädchen beim Doppeldecker-Shooting erwartet und wen Lena bei der Entscheidung zur Modelkönigin von London krönt, erfahren Sie Donnerstag, den 7. Jänner um 20:15 Uhr auf PULS 4.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • ANTM: Fashion Queens machen London unsicher
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen