Anthony Hopkins wird geehrt

Anthony Hopkins (67) bekommt für sein gesamtes Lebenswerk am 16. Jänner den Cecil B. DeMille-Preis verliehen. Der Preis wird im Rahmen der Golden-Globe-Verleihung vergeben.

Das gab die Hollywood Foreign Press Association (HFPA) am Mittwoch (Ortszeit) in Los Angeles bekannt. Als Hannibal Lecter im Hollywoods-Gruselschocker „Das Schweigen der Lämmer“ holte sich Hopkins 1991 einen Oscar als bester Hauptdarsteller. Bereits sechs mal wurde er für eine Golden-Globe-Trophäe nominiert, zuletzt als Hauptdarsteller in „Nixon“.

Zu den früheren Gewinners des Cecil B. DeMille-Preises zählen Robin Williams, Michael Douglas, Gene Hackman, Harrison Ford, Barbra Streisand und Sean Connery.Die begehrten Golden-Globe-Filmpreise, die häufig als Indikator für die Oscars gelten, werden vom Verband der Auslandspresse vergeben..

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Anthony Hopkins wird geehrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen