Ansturm auf Skigebiete: Viel Verkehr am Wochenende erwartet

Beim Fahren auf Österreichs Straßen ist weiterhin besondere Vorsicht geboten.
Beim Fahren auf Österreichs Straßen ist weiterhin besondere Vorsicht geboten. ©APA/ARNO MELICHAREK
Nach der Wetter-Entspannung wird am Wochenende mit hohem Ansturm auf die Skigebiete und damit verbunden mit viel Verkehr gerechnet.

Nachdem sich das Wetter langsam entspannt, wird nun wieder vermehrt mit starkem Verkehr in Richtung der österreichischen Skigebiete gerechnet.

Ansturm auf Skigebiete bringt viel Verkehr am Wochenende

Insbesondere in Tirol und Salzburg rechnet das ASFINAG-Verkehrsmanagement mit deutlich mehr Verkehr. Im Speziellen wird im Bereich der Staatsgrenze bis Kufstein mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und teilweise Behinderungen ausgegangen.

Die Situation wird durch die anhaltenden Grenzkontrollen auf deutscher Seite weiter verschärft, insbesondere bei der Ausreise an den Grenzübergängen von A1 West Autobahn, A8 Innkreis Autobahn und A12 Inntal Autobahn.

Tipps für ein sicheres Fahren

In den meisten Regionen Österreichs wird es ab dem Wochenende immer wieder leicht schneien oder regnen, die intensiven Schneefälle sind jedoch vorerst vorbei. Die ASFINAG erinnert daran, ausschließlich mit winterfitten Autos zu fahren und großen Abstand zu halten. Außerdem sollten Autofahrer ihr Tempo anpassen, da bei nasser oder mit Schneematsch bedeckter Fahrbahn der Bremsweg um ein Vielfaches verlängert wird.

Auch das Überholen von ASFINAG Räumstaffeln ist gefährlich. Vor den Räumfahrzeugen ist die Straße weder geräumt noch gestreut. Zusätzlich wird geraten, sich vor Fahrtantritt Wetter- und Straßeninfos einzuholen. Derzeit kann es aufgrund des Wetters immer noch zu Behinderungen oder kurzfristigen Speeren aufgrund von Lawinensprengungen oder Schneeräumungen kommen.

Auf der Homepage der ASFINAG können punktgenaue Informationen über die gewünschte Fahrtroute bezogen werden. Auch auf der Strecke werden per Überkopfanzeiger aktuelle Ereignisse und Umleitungen angezeigt.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Ansturm auf Skigebiete: Viel Verkehr am Wochenende erwartet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen