Anne Hathaway sammelt Freunde beim Dreh

©EPA
Besser als das Internet! Anne Hathaway findet Freunde an Filmsets.
Die schöne Anne Hathaway
Anne wäre gerne sexier

Die ‘Alice im Wunderland’-Darstellerin, die für ihre Rolle in ‘Rachels Hochzeit’ 2009 für einen Oscar nominiert war, gibt zu, sich gerne mit ihren Kollegen zu befreunden.

Die Schauspielerin lässt verlauten: “Ich bin zu jedem freundlich. Eine meiner engsten Freundinnen ist Emily Blunt, die ich auf dem Set von ‘Der Teufel trägt Prada’ kennenlernte. Wir sind sofort miteinander ausgekommen und sind uns richtig nahgekommen. Sie ist so ziemlich meine beste Freundin. Sie ist so eine Freude und ein wundervolles Mädchen.”

Über ihre Rolle als weiße Königin in Tim Burtons ‘Alice im Wunderland’ meint die Brünette, es sei ihr eine Freude gewesen, an dem Streifen mitarbeiten zu dürfen.

Die ‘Brokeback Mountain’-Darstellerin erzählt: “Ich sah Tim Burtons Filme zum ersten Mal, als ich ein Kind war, also war es toll, jeden Tag aufzutauchen und mit ihm und Johnny zu arbeiten. Ich hatte so viel Spaß. Es war toll, weil im Wunderland jeder total verrückt ist, das aber keiner merkt. Schaut euch den Film an und ihr werdet es verstehen. Diese ganze Erfahrung war wie ein Traum, der wahr wird.”

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Anne Hathaway sammelt Freunde beim Dreh
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen