Anmeldestart für zahlreiche Uni-Studien

Für zahlreiche von Zugangsbeschränkungen betroffene Studienfächer beginnt am Samstag das Anmeldeverfahren für das kommende Studienjahr. Wer 2014/15 mit Medizin oder einem Fach aus den Feldern Architektur (außer an Kunstunis), Biologie, Informatik, Pharmazie und Wirtschaft beginnen will, muss die Online-Registrierung grundsätzlich durchlaufen. Einzelne Unis verzichten aber auf Beschränkungen.


Die Anmeldefrist für die einzelnen Studienfächer ist unterschiedlich lang, als erstes endet sie in der Medizin am 31. März. Gibt es mehr Bewerber als Plätze, kommt es zu einer Aufnahmsprüfung.

Darüber hinaus beginnen auch die Anmeldefristen für potenzielle Studienanfänger von Lehramtsstudien an den Unis Wien und Innsbruck, Publizistik an der Uni Wien sowie Psychologie an den Unis Wien und Graz. Für die Registrierung ist in allen Fächern noch keine Matura nötig. Einen Überblick über die Anmeldeverfahren bietet die Webseite:.

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Anmeldestart für zahlreiche Uni-Studien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen