Angreiferin von Leonardo DiCaprio rastet vor Gericht aus

©AP
Die Angreiferin von US-Schauspieler Leonardo DiCaprio ist am Mittwoch vor Gericht ausgerastet.
Leonardo DiCaprio bei der Premerie von "Inception" in L.A.
Leonardo DiCaprio beim Charity Event "Cinema for Peace"

Amerikanischen Medienberichten zufolge behauptete der Anwalt der Frau, DiCaprio hatte in der Nacht des Geschehens Streit angefangen und der ganze Prozess sei eine Verschwörung.

Der Schauspieler habe die Angeklagte beleidigt und sich ihr bedrohlich genähert. Daraufhin musste sie einfach mit einer Flasche zuschlagen. Die Anwälte Leonardo DiCaprios erklären dagegen die Angreiferin habe sich fünf Jahre auf der Flucht befunden um einem Urteil zu entgehen. Sie habe schon weitere zahlreiche Anzeigen wegen Körperverletzung. Leonardo DiCaprio zeigte die junge Frau im Jahr 2005 nach einer Hollywood-Party an, weil sie ihn durch das Schlagen mit einer Flasche mit Schnittverletzungen am Kopf und Hals verletzte.

  • VIENNA.AT
  • Acom Society International
  • Angreiferin von Leonardo DiCaprio rastet vor Gericht aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen