Angestellter in Hotel in Speiseaufzug eingeklemmt

Ein 54-jähriger Hotelangestellter ist am Freitag in einem Speiseaufzug in Ischgl in Tirol eingeklemmt und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kletterte der Tscheche in den Lift, weil dieser sich nicht mehr schließen ließ. Dabei setzte sich der Aufzug plötzlich in Bewegung und klemmte den Mann ein.


Der Unfall hatte sich gegen 12.30 Uhr ereignet. Der 54-Jährige wurde mit einem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus nach Zams geflogen. Er erlitt ein stumpfes Bauchtrauma und Verletzungen an der Wirbelsäule.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Angestellter in Hotel in Speiseaufzug eingeklemmt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen