Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Amtsblatt der Stadt Wien bietet mehr News und zeigt sich im neuen Design

Im Rathaus ist das Amtsblatt der Stadt Wien erhältlich
Im Rathaus ist das Amtsblatt der Stadt Wien erhältlich ©Pixabay (Sujet)
Einen Relaunch erhielt das Amtsblatt der Stadt Wien, das sich seit Kurzem im neuen Markenauftritt der Stadt präsentiert. Neues Layout und neuer Schriftsatz prägen das Bild.

Mit dem Relaunch des Amtsblatts der Stadt Wien wurde auch der redaktionelle Inhalt erweitert: Der Schwerpunkt liegt jetzt noch mehr auf speziellen Informationen für die Wiener Unternehmerinnen und Unternehmer.

Amtsblatt der Stadt Wien: Neue Inhalte

Zudem werden unter anderem Förderungen oder kreative Calls der Wirtschaftsagentur Wien vorgestellt. Relevante Nachrichten aus Wiener Stadtverwaltung, insbesondere die Wirtschaft betreffend, erhalten somit mehr Platz.

Weiterhin informiert das Amtsblatt über Sitzungen von Landtag, Gemeinderat und Gemeinderatsausschüsse (Protokolle), über aktuelle Ausschreibungen für öffentliche Aufträge und Postenausschreibungen innerhalb der Stadt Wien, amtliche Kundmachungen und Gewerbeberechtigungen.

Hier geht’s zur Bestellung des Amtsblattes

Das Amtsblatt erscheint einmal in der Woche am Donnerstag. Ein Jahres-Abo kostet 44 Euro und kann online an die gewünschte Adresse bestellt werden.

Das Amtsblatt kann auch im Rathaus abgeholt werden. Eine Ausgabe ist um 1,10 Euro in der Stadthauptkasse erhältlich (Rathaus, Stiege 7, Hochparterre, Tür 103).

Unter diesem Link geht es zur Bestellung des Amtsblattes der Stadt Wien.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Amtsblatt der Stadt Wien bietet mehr News und zeigt sich im neuen Design
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen